Herzlich willkommen bei der Evangelischen Kirche deutscher Sprache in Thessaloniki

Mitten im Herzen von Griechenlands zweitgrößter Stadt, in einer belebten Geschäftsstraße, versammeln sich die Christen der Evangelischen Kirche deutscher Sprache. Gottesdienste und Gesprächsrunden gehören genauso dazu wie der Bastelkreis, das Trauercafe und die Mutter-und Kind Gruppe.

Die Gemeinde ist durch ihr hohes diakonisches-soziales Engagement gekennzeichnet.

Hier erfahren Menschen unabhängig ihrer Religionszugehörigkeit, Kultur und Nationalität Hilfestellungen und Informationen.

Es ist möglich, bei uns ein Praktikum zu absolvieren. Wir bieten interessante und vielfältige Aufgaben in unserer Sozial- und Gemeindearbeit. Bei Interesse melden Sie sich per E-Mail.

Wichtige Termine

Adventsfeiern

Thessaloniki, Montag 11.12.2017, 16:00 Uhr

Edessa, Mittwoch 13.12.2017, 17:00 Uhr (Abfahrt in Thessaloniki:15 Uhr KTEL)

Kavala, Donnerstag 14.12.2017, 17:30 Uhr Adventsgottesdient mit Abendmahl

Weihnachtsgottesdienste im Goethe-Institut

Christvesper für Familien, Sonntag 24.12.2017, 16:00 Uhr

Festlicher Gottesdienst zur Weihnacht, Sonntag 24.12.2017, 18:00 Uhr

 

 

 

Evangelisch heiraten in Griechenland

Evangelisch heiraten auf Chalkidiki.

Evangelische Trauung in den schönsten Regionen Griechenlands

Sie haben standesamtlich geheiratet und wünschen sich eine kirchliche Zeremonie an dem Ort, an dem Sie sich im Urlaub kennen- und lieben gelernt haben? Wo die passende Umgebung und Kulisse Ihr großes Fest abrundet, um aus diesem schönsten Tag des Lebens eine für Sie und Ihre Gäste unvergessliche Erinnerung werden zu lassen?

Die Evangelische Kirche Deutscher Sprache Thessaloniki bietet evangelischen Brautpaaren eine kirchliche Trauung in Mittel- und Nordgriechenland an: von Thessaloniki und der wunderschönen Chalkidiki bis zu den traumhaften Inseln der Nördlichen Sporaden (Skopelos, Alonissos), auf Wunsch am Strand oder auf der Hotelterrasse in einem feierlichen und festlichen Rahmen.

Als evangelische Kirche freuen wir uns, wenn sich Paare dazu entscheiden, kirchlich zu heiraten. Die Gebühr, die für die Trauung anfällt, geht in die diakonisch-soziale Arbeit der Gemeinde in Thessaloniki und kommt Menschen in Not zugute.

 

Wenn Sie Fragen haben, melden Sie sich gerne bei uns per Mail oder Telefon.

Herzliche Einladung zur Adventsfeier

Gemütlich zusammensitzen, Weihnachtslieder singen,

Kaffee und Glühwein trinken und dazu viele Gespräche in fröhlicher Runde.

Dazu laden wir herzlich ein am Montag, den 11. Dezember von 16:00 bis 18:00 Uhr.

Jeder ist herzlich willkommen!

Wir versteigern wieder die auf dem Weihnachtsbasar nicht abgeholten Tombolagewinne.

41. Weihnachtsbasar

Unser Basar am 1. Advent lockte viele, viele Besucher an, die sich bei strahlendem Sonnenschein auf den Weg in die Deutsche Schule gemacht hatten. Wir freuen uns über ein gutes Ergebnis und danken allen, die mitgeholfen haben, dass auch dieser Basar wieder ein Fest der Freude und der Begegnung geworden ist. Mit dem Erlös unterstützen wir in unserer Sozialarbeit Menschen, die Hilfe benötigen.

Wanderwochenende für Frauen zur Vikos-Schlucht

Vom 23. bis 25. März 2018 entdecken wir gemeinsam die tiefste Schlucht Europas. Anmeldung ab sofort.

Details.

Tannengrünschneiden auf dem Holomondas

Vielen Dank an die vielen fleißigen Helfer!

Praktika und Freiwilligendienste in der Gemeinde

Praktikum

Es ist möglich, bei uns ein Praktikum zu absolvieren. Wir bieten interessante und vielfältige Aufgaben in unserer Sozial- und Gemeindearbeit. Bei Interesse melden Sie sich per E-Mail evkithes@otenet.gr

Freiwilligendienste

Seit 2014 ist die Gemeinde Einsatzstelle im Internationalen Jugendfreiwilligendienst (IJFD). Bei Interesse melden Sie sich bitte beim DRK FreiWerk in Düsseldorf.

E-Mail a.rochholldontospamme@gowaway.freiwerk-drk.de

Weiterleitung DRK FreiWerk

  • Meldungen aus der EKD

    • expand_moreexpand_less Unermüdliches Engagement und praktischer Gestaltungswille

      In einem festlichen Gottesdienst im Dom zu Lübeck wurde am gestrigen zweiten Advent Professor Dr. Dr. h.c. Wilfried Hartmann mit der Bugenhagenmedaille ausgezeichnet.

    • expand_moreexpand_less Neue Leiterin des Stiftungsbüros

      Das Büro der Stiftung zur Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler in Deutschland (Stiftung KiBa) wird im kommenden Jahr von Catharina Hasenclever geleitet.

    • expand_moreexpand_less EKD-Ratsvorsitzender Bedford-Strohm begrüßt neues Kirchenjahr

      Mit festlichen Gottesdiensten zum ersten Advent sind Christinnen und Christen in den mehr als 16.000 evangelischen Kirchengemeinden in Deutschland am heutigen Sonntag in das neue Kirchenjahr gestartet.