Herzlich willkommen bei der Evangelischen Kirche deutscher Sprache in Thessaloniki

Mitten im Herzen von Griechenlands zweitgrößter Stadt, in einer belebten Geschäftsstraße, versammeln sich die Christen der Evangelischen Kirche deutscher Sprache. Gottesdienste und Gesprächsrunden gehören genauso dazu wie der Bastelkreis, das Trauercafe und die Mutter-und Kind Gruppe.

Die Gemeinde ist durch ihr hohes diakonisches-soziales Engagement gekennzeichnet.

Hier erfahren Menschen unabhängig ihrer Religionszugehörigkeit, Kultur und Nationalität Hilfestellungen und Informationen.

Es ist möglich, bei uns ein Praktikum zu absolvieren. Wir bieten interessante und vielfältige Aufgaben in unserer Sozial- und Gemeindearbeit. Bei Interesse melden Sie sich per E-Mail.

Kinderfreizeit in Leptokaria

Am 3./4. Juni 2017 fahren wir wieder nach Leptokaria! Unser Thema in diesem Jahr lautet: Zachäus – anders als du denkst! Wir freuen uns darauf, mit vielen Kindern zu spielen, singen, basteln und ganz viel Spaß zu haben. Bitte ab sofort anmelden, denn die Plätze sind begrenzt.  

mehr

Renovierung der Flüchtlingswohnung durch ehrenamtliche Handwerker

Für die Renovierung unserer Flüchtlingswohnung haben wir tatkräftige Unterstützung von Deutschland bekommen: Im Rahmen der Aktion „Work-Camp“ der Ev. Jugend Württemberg und des GAWs konnten wir unsere Wohnung bezugsfertig machen. Herzlichen Dank für diesen ehrenamtlichen Einsatz!

mehr

II. Spendenaktion Deutsche Schule und Ev. Kirche dt. Sprache in Thessalonikis

Bericht der Frauen aus Kavala von der Mal- und Spielaktion im Camp im Mai.

mehr

  • Meldungen aus der EKD

    • expand_moreexpand_less Endlich Reformationssommer!

      Wenige Tage vor Beginn des Deutschen Evangelischen Kirchentags und des großen Festwochenendes zum 500. Reformationsjubiläum hat der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Landesbischof Bedford-Strohm heute in Wittenberg die Weltausstellung Reformation „Tor der Freiheit“ eröffnet. In Anwesenheit von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier öffnet er auf dem Wittenberger Marktplatz symbolisch ein Tor der Weltausstellung.

    • expand_moreexpand_less Unterstützung für Hungernde in Ostafrika

      Der Rat der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) hat heute in seiner Sitzung in Wittenberg die evangelischen Christinnen und Christen in Deutschland zur Unterstützung für die vom Hunger bedrohten Menschen in Afrika aufgerufen.

    • expand_moreexpand_less Lutherischer Weltbund wählt Vizepräsidenten und Schatzmeister

      Auf der Zwölften Vollversammlung des Lutherischen Weltbundes (LWB) in Windhuk (Namibia) sind zwei Mitglieder der deutschen Delegation in leitende Positionen des LWB gewählt worden. Die Hamburger Pröpstin Astrid Kleist wurde zur Vizepräsidentin, der Schweriner Oberkirchenrat Olaf J. Mirgeler zum Vorsitzenden des Finanzausschusses gewählt.